Evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Hankensbüttel

Anmeldung zum Konfirmandenunterricht

Im Mai beginnt der Konfirmandenunterricht, der zur Konfirmation im Jahr 2020 führt. Alle Kinder, die im Jahr 2012 eingeschult wurden, sind dazu herzlich eingeladen.

Die Anmeldung dazu ist ab sofort im Kirchenbüro möglich. Sie finden das entsprechende Formular auch auf unserer Homepage hankensbuettel.wir-e.de. Neben den Angaben dort benötigen wir den Nachweis der Taufe, der am einfachsten über das entsprechende Blatt aus dem Stammbuch möglich ist.

Bitte geben Sie die Anmeldung bis Ende des Monats im Kirchenbüro ab!

Über die Einteilung der Gruppen, das benötigte Material und die anstehenden Termine informieren wir auf einem Elternabend am Dienstag, 5. März, um 19 Uhr im Ludwig-Harms-Haus. Da sind auch die angehenden Konfis willkommen.

Die Konfirmationen werden 2020 an den Sonntagen Quasimodogeniti (Klosterkirche) und Misericordias Domini (St. Pankratius) gefeiert.

Auf den neuen Jahrgang freuen sich

Monika Krösche und Jan Wutkewicz






Ordnung der Konfirmandenarbeit

Am 8. Juli 2014 wurde unsere Konfirmandenordnung seitens des Kirchenkreises genehmigt. Ein unterschriebenes und gesiegeltes Exemplar können Sie im Kirchenbüro einsehen - den Text finden Sie hier:




Der Konfirmandenunterricht wird im Jahrgang 2017/2018 in zwei Gruppen erteilt.

Gruppe I

Pastorin Monika Krösche unterrichtet ihre Gruppe donnerstags in der Pfarrscheune Isenhagen.
Die Konfirmation wird am 8. April 2018 in der Klosterkirche gefeiert.

Gruppe II

Der Unterricht bei Pastor Jan Wutkewicz findet immer donnerstags um 16.30 Uhr im Ludwig-Harms-Haus statt.
Die Konfirmation wird am 15. April 2018 in St. Pankratius gefeiert.


Rückblicke

Titelverteidigung beim Konfi-Cup 2016

Für die Titelverteidigung beim Konfi-Cup am 3. September 2016 in Groß Oesingen kam nur eine Hankensbüttler Gruppe in Frage, da unsere Gemeinde auch letztes Jahr in Knesebeck gewonnen hat. Der Gruppe, die sich ganz bescheiden den Namen "Team Unfähig" gegeben hatte, gelang es tatsächlich, wieder auf dem ersten Platz zu landen. Damit wird der Cup ein weiteres Jahr auf unserem Altar stehen. Der dritte Platz ging zudem an "Pommes Rot-Weiß" aus Isenhagen. Eindrücke vom Tag sehen Sie hier.




Brot backen für die Welt

In Zusammenarbeit mit Café Schmidt aus Hankensbüttel haben in diesem Jahr Konfirmanden an der Aktion von Brot für die Welt teilgenommen und Brote gebacken. Die Einnahmen aus dem Verkauf gehen an Brot für die Welt. Fotos sehen Sie hier.
















KonfiCup 2015

Wer hat den KonfiCup 2015 in Knesebeck gewonnen? Hankensbüttel hat ihn gewonnen - mit dem Team der Pankratius-Enten. Im kommenden Jahr wird das Kreuz auf der Weltkugel, das Zeichen der Evangelischen Jugend, auf unserem Altar in der Pankratiuskirche stehen. Bilder vom Tag sehen Sie hier.













Begrüßungsparty

Bilder der Begrüßungsparty für den neuen Jahrgang 2015/16 finden Sie hier.













Am 4. Oktober 2014 haben einige Konfis als Vorbereitung auf Erntedank bei Café Schmidt Brot gebacken. Damit nehmen wir an der bundesweiten Aktion "5000 Brote" von Brot für die Welt teil. Fotos davon finden Sie auf der Seite "Bilder".